Paarlauf bei Flutlicht & Musik

2. SCC-Paarlauf bei Flutlicht & Musik

Nach der Premiere im vergangenen Jahr unter doch eher widrigen Umständen, wartete die zweite Auflage des Paarlaufes mit zwar kühlen Temperaturen aber insgesamt guten Laufbedingungen auf.

Zum bisherigen Stundenwettbewerb kam erstmals der Halbstundenlauf hinzu, welcher regen Zuspruch fand. Insgesamt konnten 76 Teilnehmer über 60 min und 40 Teilnehmer über die 30 min verzeichnet werden. Etwas überraschend triumphierten bei der halben Stunde die Sprinter des SCC sowohl in der Mix-Wertung mit Jacqueline Karsten & Kofi Mannah als auch bei den Männer mit Markus Schröder & Leander Rolef. Die Damenwertung gewannen Andrea Ramson und Anke Ollech.Paarlauf 2014 2a

Bestes „Mix-Duo" auf der langen Distanz war Julia Kind und Jörn Siebirnski (SCC). Spannend wurde es in der Männerwertung, die Timo Kollednigg und Gildas Smazun vor ihren Teamgefährten vom SCC mit knappen 50m Vorsprung gewannen (19.000 m). Bei den Frauenteams hatten Irene Buchmüller und Sabine Najjar mit 15.700 m die meisten Meter gesammelt. 

Der Veranstalter bedankt sich bei allen Aktiven und bei seinen Partnern vom SMS Medical Institute Berlin sowie dem Lang & Lauf-Laden. Die Nachwuchsleichtathleten freuen sich zudem über den Spendenerlös der Veranstaltung.

Ergebnisse ->